.

.

Freitag, 12. Juni 2015

Landart mit Kind

Endlich Frühsommer und die Vorfreude auf den Sommer steigt mit jedem Tag. Heute ein schnelles und einfaches DIY - Landart mit Kind


Wie Ihr seht haben wir uns die Tage wieder etwas kreativ im Garten ausgetobt, besonderes der Zwerg denn er bemalte nicht nur Äste sondern sich gleich mit. Der Anblick war ganz besonders entzückend aber Ihr kennt das bestimmt auch wenn die Kleinen völlig verschmiert und überglücklich von Kopf bis Fuß mit Farbe angemalt sind - es ist und bleibt ein Anblick für die Götter.

Die Äste dienten im März noch hierfür http://stillzwerg.blogspot.de/2015/03/tipi-bemalen-kreativ-in-der-natur.html - auch dies ist eine schöne Idee für Kinder. Sie wurden jetzt wieder recycelt. 

Landart mit Kind
Das Wetter läd gerade die Kinder im Freien dazu ein kreativ zu werden. Wer möchte kann auch wie wir etwas Sand aufschütten, eine kleine Kuhle bilden und drum herum ein paar Steine auslegen. Was daraus noch wird erzählen wir Euch demnächst.

Ihr braucht
  • Ein Kind, welches sich kreativ austoben möchte
  • alte Äste, Baumstämme
  • Acrylfarbe 
  • Pinsel
  • Gefäß mit Wasser, zum auswaschen
  • Farbteller
Wie wird´s gemacht
Schnapp dir dein Kind und suche dir einen schönen Platz in der Natur aus ( wir haben unseren Garten verschönert ). Sammelt zusammen alte Äste/Baumstämme/Steine. Ziehe deinem Kind nach Möglichkeit alte Klamotten an die "mit angemalt werden dürfen" oder wie wir es immer handhaben - das Kind bis auf die Windel ausziehen, Kinder sind ohnehin am liebsten nackt :) Die Äste/Stämme werden nun an dem Platz deiner Wahl in die Erde/Sand/Wiese gesteckt und dann mit Pinsel und Acrylfarben von dem Kind angemalt. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Und auch Eltern haben dabei ihren Spaß - ich kann dabei äußerst gut abschalten. Im Frühsommer/in der Sonne trocknet die Acrylfarbe sehr schnell.

Viel Spaß in der Natur und bei der Umsetzung.
Schaut doch mal bei den Naturkindern www.naturkinder.com rein, dort findet Ihr weitere Ideen. 

Verena 


Kommentare :

  1. was für eine tolle Idee! in Bälde haben auch wir einen garten und da werden wir diese Anregung sicher umsetzen. danke!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela, das freut mich falls du weitere Ideen suchst kannst du mal auf den Link klicken - Tipi bauen.
    Die Kinder haben großen Spaß daran.
    Gerne

    lg Verena

    AntwortenLöschen